Genusswandern zwischen Weinbergen und Kellergassen

Die sanft eingebetten Hügeln des Südburgenlandes bieten Genusswanderern vielfältige Möglichkeiten. Schattige Wälder an heißen Sonnentagen erfrischen und überraschen zugleich, genauso wie die einmaligen Waldweingärten. Lauschige Wege zwischen Kellergassen und Weinbergen führen auf die Spur des Uhudler.

Wandern im Südburgenland in der Heimat des Uhudler. Energie tanken und tief Einatmen inmitten winterlicher Weingärten und Wälder im Herzen der Weinidylle bis hin zu den Pilgerwegen der Region. Im Frühling locken botanische Raritäten, wie zum Beispiel die Schachblume, hinaus in die Natur. Energie tanken zwischen winterlichen Weingärten. Die Schachblumenwanderung im Südburgenland mit Helmut Krutzler, ein wunderbares Erlebnis.

Pilgerweg Südburgenland

Pilgerweg Südburgenland

Schwierigkeit: mittel

Dauer: etwa 6 Stunden

weitere Informationen

Ihr Wanderurlaub im Südburgenland

Genießen Sie Ihren Wanderurlaub im Südburgenland in vollen Zügen, sei es für eine Woche oder aber auch zwischendurch für ein Wochenende. Die Weinidylle im Uhudler-Land ist legendär und über die Grenzen hinaus bekannt. Erwandern Sie Weingarten für Weingarten, entdecken Sie das Kellerviertel Heiligenbrunn und lassen Sie Ihren Alltag hinter sich. Der Schachblumenweg erblüht von Ende April bis Anfang Mai zu einem bunten Teppich. Die Schachblume ist als stark gefährdet eingestuft, freuen Sie sich über das Stück unberührte Natur und bestaunen Sie die seltene Blume.

Wanderurlaub

Wanderurlaub

3 Nächte im Doppelzimmer mit Genießerfrühstück

ab € 288,00 pro Person

Ganzjährig gültig - ausgenommen an Weihnachten und Silvester

zum Angebot

Natur und Kultur

Natürlich kommen auch alle Kultur-Liebhaber auf ihre Kosten. Die St. Emmerichskirche wurde 1926 errichtet, die bekannte Ulrichsquelle wurde bereits 1198 urkundlich erwähnt. Das Wasser der Quelle soll verschiedene Heilwirkungen aufweisen. So nutzte der bekannte Augenarzt Ladislaus Batthány-Strattmann das Wasser um Augenleiden zu lindern. Sie möchten mehr darüber erfahren? Familie Krutzler erzählt Ihnen gerne einige Geschichten bei einem Glas Uhudler oder Uhudler-Traubensaft. Sie haben noch nie einen Uhudler gekostet? Na dann wird es aber höchste Zeit.

Alles außer Langeweile

Auch ein Besuch des Weinmuseums muss sich während Ihres Kurzurlaubs einfach ausgehen. Besuchen Sie die Wallfahrtskirche Maria am Weinberg, deren Anfänge sich im Mittelalter verlieren. Die Römisch-Pannonischen Hügelgräber zeigen die vorherrschende Bestattungsform während der römischen Kaiserzeit. Bei einigen Grabhügeln wurden auch Grabsteine gefunden.

Was natürlich nicht fehlen darf ist eine gute Jause für Zwischendurch. Familie Krutzler packt Ihnen gerne einige regionale Delikatessen zusammen, die Sie unterwegs als Picknick verzehren können. Nehmen Sie Platz auf einer Wiese, atmen Sie die gute Luft und tauchen Sie ein in die kulinarischen Spezialitäten des Südburgenlandes.

Urlaubsangebote

Urlaubs-Angebote

Nehmen Sie sich eine Auszeit im Südburgenland. Schmökern Sie gleich in den Urlaubsangeboten!

zu den Angeboten

HotelGasthof
Anreise
E-Mail
+43 3324 7240
Facebook
Instagram
Anfragen